Kô Getsu An – Einsiedelei klarer Mond

Nach einer wunderbaren Einweihungszeremonie durch Christoph Rei Ho Hatlapa, heißt das ZEN HAUS BLANKENBACH nun KÔ GETSU AN, die Einsiedelei klarer Mond. Diese liegt, unweit von Bonn, inmitten von Feldern und Weiden und bietet Platz für eine vertiefte, gemeinsame Praxis. Seit April 2021 entsteht hier ein Ort, an dem neben Zen Tagen, Sesshins, Zen und Bogenschiessen oder Sensory Awareness Workshops, vieles möglich ist. Die Lage des Hauses birgt auch die Möglichkeit einer privaten Auszeit mit Teilnahme am Zazen. Eine private Unterbringung ist auf Anfrage möglich.

Das Zen Haus Blankenbach ist ein Ort, an dem sowohl die Soto- wie die Rinzai Tradition ein Zuhause haben. Es wird geleitet von Patrick Ho Kai und Johanna Ho Ka To Jaku.

Zazen-Zeiten:

Montag 19:00 Uhr Zazen (Rinzai)
Samstag 14:30 Uhr Samu im Garten (2. & 4. / M.) (Rinzai)
Samstag 16:30 Uhr Tee, Zazen, Taiwa (2. & 4. / M.) (Rinzai)

Sonntag 09:00 – 17:00 (2. oder 4./ M.), abwechselnd
Zen Tag in Stille (Soto), Zen Tag Offene Weite (Rinzai) oder Zen und Bogenschiessen (Soto)

Ort: Uthweiler Str. 32, 53773 Hennef-Blankenbach