Orte der Übung

Mit dem Zen Dojo Bonn e.V. betreiben wir verschiedene Orte der Übung, an denen sich Menschen, gemeinsam mit anderen, der Zen Praxis widmen können.

Die Gründe ein Zen Dojo aufzusuchen, sind so vielfältig wie die Menschen, die zu uns kommen. Das Zen, welches wir praktizieren, gründet sich auf Absichtslosigkeit und den Anfängergeist, der jedem Moment des Lebens offen begegnet.

Verantwortlicher Leiter des Dojos ist der Zen Mönch Patrick Damschen. Er praktiziert Zazen seit 1999 und ist Schüler des Zen-Meisters Roland Yuno Rech.

Die regelmäßigen Zazen-Zeiten sind unter den jeweiligen Orten angegeben.

Weitere Veranstaltungsangebote finden sich im Veranstaltungskalender.

Einführungen in Zazen können nach Absprache angeboten werden.
Mitzubringen ist eine dunkle und bequeme Kleidung zum Wechseln. Wir betreten ein Dojo nicht mit Strassenkleidung.

Ein Zafu (Sitzkissen) und ein Zabuton (Sitzmatte) können vor Ort geliehen werden.

Hier finden sich die Dojo-Regeln der ABZEn, auf die sich auch das San Bo Dojo und das Zen Haus Blankenbach berufen.