Lade Veranstaltungen

Zen und Permakultur Workshop

20. September, 18:00 - 22. September, 14:00

Vom 20.09. – 22.09.2024 laden wir zu einem Zen und Permakultur Workshop im Kô Getsu An ein. Unter Anleitung von Caro und Nathalie möchten wir das Wochenende nutzen, um Grundzüge der Permakultur kennenzulernen und gemeinsam im Garten zu arbeiten.

Das Prinzip der Permakultur wurde in den 1970er Jahren vom Australier Bill Mollison und David Holmgren entwickelt und gewann den Alternativen Nobelpreis. Es ist ein nachhaltiger und ganzheitlicher Gestaltungsansatz, der altes und neues Wissen vereint. Nach den Mustern der Natur können stabile Garten- und Landschaftsräume designt werden, die vielfältig und widerstandsfähig sind. Heute erfährt das Permakultur Design auch eine breite Übersetzung in die sozialen, gesellschaftlichen Strukturen oder auch innere Prozesse. Es ist ein Denkansatz, den wir gemeinsam erforschen möchten.

Unsere Welt braucht Verbundenheit und wir die Selbstwirksamkeit. Wir können gemeinsam eine Kultur leben, die regenerativ ist, Herausforderungen trotzt und uns mit Fülle beschenkt.  Das wünschen wir uns von tiefstem Herzen und möchten dieses Erfahrungsfeld mit Euch verwirklichen im Rahmen dieses stillen Ortes.

Dabei begleitet uns der wundervolle Garten des Kô Getsu An im Übergang vom Sommer zum Herbst. Nur in Verbundenheit und Stille können wir zuhören und beobachten, das Land und uns selbst.

Kosten: tba

Details

Beginn:
20. September, 18:00 Uhr
Ende:
22. September, 14:00 Uhr

Veranstaltungsort

Ko Getsu An – Einsiedelei klarer Mond (Zen Haus Blankenbach)
Uthweiler Str. 32
53773 Hennef-Blankenbach, Deutschland
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Zen Dojo Bonn e.V.
Telefon:
0228-90869568
E-Mail:
info@zen-bonn.de
Veranstalter-Website anzeigen